Labrador, Labradoodle und Goldendoodle

Wir züchten die Rasse Labrador Retriever und die bisher noch nicht offiziell anerkannten Rassen Labradoodle und Goldendoodle.

Unser Ziel ist es, gesunde und wesensfeste Blindenführhunde und Familienhunde gemäß den Standards zu züchten.

Alle unsere Zuchthunde sind auf HD, ED, erbliche Augenkrankheiten und genetische Erbkrankheiten untersucht.

Unsere Zuchthündinnen leben mit uns im engen Familienbund. Sofern es ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden erlaubt, sollen sie höchstens drei bis vier Mal in ihrem Leben Welpen gebären.

Bereits ab der ca. 4. Lebenswoche werden die Babys unter der Obhut ihrer Mutter in ihrer vertrauten Geburtsumgebung mit verschiedensten Gerüchen und Geräuschen vorsichtig konfrontiert.
Ab der ca. 7. Lebenswoche unternehmen die Babys mit ihrer Mutter auf unserem 15.000 qm großen schuleigenen Gelände erste Umwelterkundungen. Bereits hier wird im engen Sozialverbund mit Menschen der Grundstein für wesensstarke, ausgeglichene Hunde gelegt.

  • Der Labrador
  • Der Labrador
  • Der Labrador
  • Patenfamilien
  • Patenfamilien