Neuigkeiten von uns und aus der Presse

September 2019

Juli 2019

Augsburger Allgemeine Artikel 05.03.2019

Eine Hundeschule sucht Paten für Labradorwelpen-zum Artikel

Donaukurier Artikel 14.02.2019

Acht Labrador Welpen suchen Gastfamilien - zum Artikel

Juni 2016

Clickerseminar 2016 mit Michelle Pouliot aus den USA

Maria und Wolfgang Seitle und Eva Kluge beim Clickerseminar 2016 mit Michelle Pouliot aus den USA in Berlin.

März 2016

Faszinierende Gemeinsamkeiten zwischen der Ausbildung von Blindenführhunden und der Erziehung von Kindern

„Wollen wir einen Hund?“ Diese Frage war in unserer Familie seit vielen Jahren immer wieder zur Sprache gekommen. Doch das Bewusstsein, dass ein Vierbeiner vom Menschen einiges an Zeit, Wissen und Energie abverlangt, will man ihm gerecht werden, ließen uns den Entschluss immer wieder hinausschieben. [...]

Angelika und ihre Hündin Fanny

Bericht aus dem Eichstätter Kurier vom 22. Juli 2005 Fanny ist auch ein kleines Kommunikationswunder Angelika Scherupp mit Eichstätts einzigem Blindenführhund unterwegs / „Des pack’ ich schon“ „Such den Ausgang“, „such den Eingang“, „links“, „rechts“ – das sind die Worte, die Angelika Scherupp derzeit wohl [...]

Juni 2015

23.06.2015: Hunde bei uns in der Blindenführhund-Ausbildung

Bei uns werden folgende Rassen ausgebildet: Labrador Retriever Labradoodle Goldendoodle Großpudel Sämtliche Hunde sind kastriert und gechipt. Sie leben überwiegend bei den Trainern und bei Familie Seitle zu Hause in der Wohnung bzw. im Haus. Ist der Trainer abwesend (zum Beispiel wegen Einarbeitungslehrgängen, Weiter- oder [...]

15.06.15: Eine neue Erfahrung …

Hallo Maria und Wolfi mit Team, anbei unser Klinikbericht über unsere 8-wöchige Reha. Wir waren im Fischer-Haus in  Michelbach, Ortsteil Gaggenau. Dass das mit der Reha geklappt hat, ist auch euer Verdienst und ich nutzte die Zeit, mit Marlon zu arbeiten. Es ist zugleich ein [...]

November 2014

10.11.2014: Dankesschreiben

Wir hatten zum einem erlebnisreichen Wochenende mit einem geführten Ausflug durch den Seminarwald sowie einem Fahrertraining bei Audi, mit der Gelegenheit einmal selber am Steuer zu sitzen, eingeladen. Über die vielen positiven Rückmeldungen haben wir uns sehr gefreut und möchte Ihnen diese natürlich nicht vorenthalten. [...]

Oktober 2014

10.10.2014: Mit allen Sinnen erleben. Ein Waldspaziergang der besonderen Art.

Zu einem Ausflug der besonderen Art hatten Wolfgang und Maria Seitle ihre 21 blinden und sehbehinderten Gäste mit ihren Führhunden in den Seminarwald geladen. Das Erleben der Umgebung stand dabei im Vordergrund. Auf dem Gang durch den Wald – geführt wurde die Gruppe durch Seminarförster [...]

weitere Beiträge laden