10.11.2014: Dankesschreiben

Wir hatten zum einem erlebnisreichen Wochenende mit einem geführten Ausflug durch den Seminarwald sowie einem Fahrertraining bei Audi, mit der Gelegenheit einmal selber am Steuer zu sitzen, eingeladen. Über die vielen positiven Rückmeldungen haben wir uns sehr gefreut und möchte Ihnen diese natürlich nicht vorenthalten.

Stuttgart, 24. Oktober 2014

Hallo Familie Seitle,

ich möchte mich für das schöne Blindenführhunde-Treffen bedanken!
Die tolle Organisation, dass ihr euch mit allem so viel Mühe gemacht habt, dass ich und meine Mama so viele tolle freundliche blinde und sehende Menschen kennen lernen konnten und so viele andere Blindenführhunde und auch junge Hunde mit ihren Patenfamilien.

Ganz besonders hat mir natürlich der Tag bei Audi gefallen, es war ein großer Traum von mir einmal selbst Auto zu fahren und Ihr habt es mir möglich gemacht, danke für alles.
Und natürlich danke ich meinem Führhund Max, er hilft mir so viel und ist ein ganz lieber J!

Ganz liebe Grüße an alle
Nilkas mit Max


Neumarkt, 23.10.2014

Hallo Wolfgang,

ich möchte Dir, Deiner Frau und dem ganzen Team für dieses wunderschöne Wochenende danken. Es war herrlich, mal selbst am Steuer eines Autos zu sitzen, die gemeinsamen Abende waren super und deine Schule ist wirklich einzigartig toll. Das Wochenende werde ich nie vergessen. Wolfgang ihr alle seid einfach spitze, macht so weiter.

Viele liebe Grüße
Ursel mit „Dan“ und Familie


Wüstenrot, 17.10.2014

Liebe Maria, lieber Wolfgang,

wir bedanken uns nochmals sehr herzlich für das tolle Wochenende. Der Alltag hat uns wieder, aber wir zehren noch kräftig davon. Ihr alle habt Euch so viel Mühe gegeben und uns so um- und versorgt. Uns hat es sehr gut gefallen. Ich denke noch gerne an die Wanderung mit dem Förster zurück. Wie das Rudel Hunde im Wald unterwegs war, seinen Spaß hatte und in das Wasserloch gesprungen ist. Mich hat die Nachtwanderung zurück zum Parkplatz begeistert. Ich erinnerte mich an „alte Zeiten“. Der „Audi-Tag“ war natürlich der Höhepunkt. Also, was die sich Mühe gegeben haben. Ich habe alles brühwarm meinem Schwager, der bei AUDI Neckarsulm arbeitet, erzählt. Die Manager – inklusive der Herr, der jetzt bei Porsche arbeitet – sind sehr feine Menschen. Z. B. in der Halle mit dem Fahrsimulator suchte ich eine Toilette und sprach deswegen Herrn Dr. Boland an. Dieser führte Andrea und mich ins Hauptgebäude. Er wartete anschließend auf uns und bot uns an, mit dem Auto zur Halle zurückzufahren. Mich persönlich hat die „Offroad-Fahrt“ mit dem A6 Quattro begeistert. Besonders die Steigung (= wie in einer Achterbahn) und die Neigungsfahrt hat mir gefallen. Wolfang, das habt Ihr gut „eingefädelt“. Ihr seid richtige „Käpsele“ (= höchste schwäbische Auszeichnung). Es war ein unvergeßliches Wochenende von dem wir noch lange reden werden. Vielen Dank für das sehr gute Essen am Sonntag. Ich muß immer noch lachen, wenn ich an unseren Corgy denke, der bei Euch sehnsüchtig wartend am Tor saß und wartete, bis er abgeholt wurde. Nicht zuletzt vielen Dank an Julia und Florian, die sich rührend um uns gekümmert haben. Die Beiden waren eine große Hilfe.
Ihr habt das sehr professionell organisiert. Wir bewundern Euch, wie Ihr das neben dem normalen Tagesgeschäft noch organisieren und durchführen konntet.
Mir persönlich haben das Wochenende und die Gespräche viel Kraft für den Alltag gegeben. Karl-Heinz ist stolz und Corgy ist froh, daß er wieder zu Hause ist.
Sagt den anderen vom Team bitte viele Grüße von uns. Wir wünschen Euch alles Gute. Bleibt vor allem gesund.

Viele liebe Grüße senden Euch
Martina, Karl-Heinz und Corgy


Bad Camberg, 16.10.2014
Liebe Familie Seitle,

im Namen meiner Tochter Alexa darf ich Ihnen den herzlichsten Dank für das so großartig gelungene Event vom letzten Wochenende aussprechen. Auch mir als Begleitperson waren diese Tage ein unvergessliches Erlebnis.
Herzliche Grüße
Alexa mit Führhündin „Lucca“ und Papa Josef


Weilerswist, 14.10.2014
Hallo Ihr Lieben,
hallo Maria, hallo Wolfgang,

auch ich möchte mich nochmals recht herzlich bedanken für die schöne Zeit in Neuburg. Es war aufregend und hat Arthus und mir Spaß gemacht. Es war die erste lange Tour, die ich alleine mit Arthus unternommen habe. Er hat mich sehr gut hin und wieder zurück gebracht. Danke auch nochmals für die sehr gute Ausbildung. Freue mich schon auf das nächste Treffen.

Schöne Grüße aus Weilerswist, auch an das gesamte Team
Pierre mit Arthus und Familie


Tegernsee, 14.10.2014
Hallo liebe Maria und lieber Wolfgang mit Team,

vielen Dank für die schönen Fotos. Dieses Wochenende wird mir unvergessen bleiben. Es war sehr spannend und aufregend. Vielen Dank für die tolle Organisation.

Liebe Grüße von Bernd, Leni und mir.


Karlsruhe, 14.10.2014
Guten Morgen Wolfgang und Maria,

ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Euch und allen bedanken. So ein tolles Wochenende habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Diese Tage werde ich so schnell nicht vergessen.
Auch an Euer ganzes Team einen großen Dank. Es war einfach alles super!

Lieben Gruß aus Karlsruhe
Jörg und Buddy


Deuselbach, 13.10.2014

Hallöchen,

wir sind wieder gut Zuhause angekommen und bedanken uns nochmals ganz herzlich für die schönen Tage. Grüße bitte an das gesamte Team für den unermütlichen Einsatz.

Nochmals ganz liebe Grüße
Klaudia und Martin mit Führhund „Seppl“