wpseitle

About wpseitle

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
So far wpseitle has created 62 blog entries.

Nilo, was ein Blindenhund alles erlebt

By |März 29th, 2016|Blindenführhund, Erfahrungsbericht|

Hallo, Mein Name ist Nilo und ich bin ein brauner Labrador von 3,5 Jahren. Seit 2 Jahren lebe ich nun in meiner neuen Familie. Sie besteht aus meinem blinden Frauchen, meinem Herrchen und 2 Kindern im Alter von 2,5 und fast 7 Jahren. Ich wollte euch nun mal berichten was ich in den 2 Jahren [...]

Anja und ihr Hund Nilo

By |März 29th, 2016|Blindenführhund, Erfahrungsbericht|

1997 bekam ich meinen ersten Blindenführhund. Er hieß Jackson und kam aus der Schule Seitle. Ich war mit Jackson sehr zufrieden. Leider musste ich ihn 2003, wegen Krebs, im Alter von 8 Jahren einschläfern lassen. Nun habe ich seit Mai wieder einen Blindenführhund aus der Schule Seitle. Ich möchte nun mal etwas aus der ersten [...]

Anja und Nilo in der Schule

By |März 29th, 2016|Blindenführhund, Erfahrungsbericht|

Gestern war ich zum ersten Mal mit Nilo in einer Schule. Ich war schon sehr aufgeregt, da es Nilos erster Schulbesuch war und ich nicht wusste wie er reagiert. Wir besuchten die Klassen 3 a und b. Insgesamt waren es 37 Jungen und Mädchen und zwei Lehrerinnen. Wir wurden von den Kindern am Haupteingang abgeholt. [...]

Angelika und ihre Hündin Fanny

By |März 29th, 2016|Aktuelles, Presse|

Bericht aus dem Eichstätter Kurier vom 22. Juli 2005 Fanny ist auch ein kleines Kommunikationswunder Angelika Scherupp mit Eichstätts einzigem Blindenführhund unterwegs / „Des pack’ ich schon“ „Such den Ausgang“, „such den Eingang“, „links“, „rechts“ – das sind die Worte, die Angelika Scherupp derzeit wohl am meisten über die Lippen kommen. „Befehlsempfängerin“ ist Fanny, eine [...]

Heike und ihr Blindenführhund Besse

By |März 29th, 2016|Blindenführhund, Erfahrungsbericht|

Meinen ersten Führhund - ein Deutscher Schäferhund - bekam ich 1997. Aufgrund einer Allergie und eines Hüftleidens musste ich ihn leider "in Rente" schicken. Im Mai 2004 bekam ich nun meinen zweiten Führhund - einen blonden Labrador - von der Führhundeschule Seitle. Beide Hunde verstehen sich prima. Sein Name ist Besse, er ist am 01.01.2003 [...]

23.06.2015: Hunde bei uns in der Blindenführhund-Ausbildung

By |Juni 23rd, 2015|Aktuelles|

Bei uns werden folgende Rassen ausgebildet: Labrador Retriever Labradoodle Goldendoodle Großpudel Sämtliche Hunde sind kastriert und gechipt. Sie leben überwiegend bei den Trainern und bei Familie Seitle zu Hause in der Wohnung bzw. im Haus. Ist der Trainer abwesend (zum Beispiel wegen Einarbeitungslehrgängen, Weiter- oder Nachschulungen, Nachbetreuungen, Krankheit oder Urlaub) und kann demzufolge nicht mit [...]

15.06.15: Eine neue Erfahrung …

By |Juni 15th, 2015|Aktuelles|

Hallo Maria und Wolfi mit Team, anbei unser Klinikbericht über unsere 8-wöchige Reha. Wir waren im Fischer-Haus in  Michelbach, Ortsteil Gaggenau. Dass das mit der Reha geklappt hat, ist auch euer Verdienst und ich nutzte die Zeit, mit Marlon zu arbeiten. Es ist zugleich ein sehr gutes Zeugnis, wie Marlon und ich als Team zusammenarbeiten. [...]

10.11.2014: Dankesschreiben

By |November 10th, 2014|Aktuelles|

Wir hatten zum einem erlebnisreichen Wochenende mit einem geführten Ausflug durch den Seminarwald sowie einem Fahrertraining bei Audi, mit der Gelegenheit einmal selber am Steuer zu sitzen, eingeladen. Über die vielen positiven Rückmeldungen haben wir uns sehr gefreut und möchte Ihnen diese natürlich nicht vorenthalten. Stuttgart, 24. Oktober 2014 Hallo Familie Seitle, ich möchte mich [...]

10.10.2014: Mit allen Sinnen erleben. Ein Waldspaziergang der besonderen Art.

By |Oktober 10th, 2014|Aktuelles|

Zu einem Ausflug der besonderen Art hatten Wolfgang und Maria Seitle ihre 21 blinden und sehbehinderten Gäste mit ihren Führhunden in den Seminarwald geladen. Das Erleben der Umgebung stand dabei im Vordergrund. Auf dem Gang durch den Wald – geführt wurde die Gruppe durch Seminarförster Alfred Hornung – wurde an unterschiedlichen Stationen Halt gemacht. So [...]

10.10.2014: Fahr- und Sicherheitstraining für Sehbehinderte – das klingt nach einem spannenden Tag

By |Oktober 10th, 2014|Aktuelles|

Selber Autofahren als Sehbinderter? Das klingt zuerst einmal unmöglich. Doch zu diesem außergewöhnlichen Event hatte die Blindenführhundschule Seitle in Zusammenarbeit mit dem Fahrzeughersteller Audi eingeladen. Nach einer ausgiebigen Einweisung durch den Instruktor Klaus Wiecher, hatte jeder Teilnehmer die Gelegenheit, das Erlernte auch praktisch umzusetzen. Für einige ging damit ein großer Wunsch in Erfüllung – zum [...]

Load more Posts